Artikel
BEBA EXPERT HA Old version

PLAYING: Artikel zur HA Nahrung

Diesen Beitrag zu den Favoriten hinzufügen

Artikel zur HA Nahrung

HA-Nahrung - alles wissenswerte

2min Lesezeit Jun 6, 2023

Was ist HA-Nahrung?

Die Bezeichnung HA steht für hydrolysierte Anfangsnahrung/ Anschlussnahrung. Durch ein spezielles Herstellungsverfahren (Hydrolyseverfahren) werden bei der HA-Nahrung die hochwertigen Proteine der Kuhmilch schonend, in kleine Proteinbausteine aufgespalten.

Schonend aufgespaltenes Protein – Herstellung.​

Warum werden HA-Nahrungen hergestellt?

Eine der vielen hochwertigen Zutaten, die bei der Herstellung von Babymilch verwendet wird, ist das Kuhmilchprotein. Ein unbehandeltes Kuhmilchprotein kann Allergien auslösen. Der Grund dafür ist, dass ein intaktes Kuhmilchprotein Abschnitte enthält, auf die das Immunsystem eines Babys allergisch reagieren kann. ​

Wissenschaftler:innen haben daher in der GINI-Studie untersucht, ob Säuglingsnahrung mit aufgespaltenem Protein (HA-Nahrung) das Risiko für Allergien senken kann. ​

Die GINI-Studie zeigt, dass die Verwendung von HA-Nahrung mit einem schonend aufgespaltenem Protein im Vergleich zu einer normalen Standard-Säuglingsmilch mit unbehandeltem Kuhmilchprotein das Risiko für Neurodermitis verringert.​

Ernährungsexpert:innen empfehlen

Basierend auch auf diesen Ergebnissen empfiehlt die Ernährungskommissionen der ÖGKJ und DGKJ ausschließliches Stillen in den ersten 4 bis 6 Monaten, da es Babys bestmöglich vor Allergien schützt. Wenn nicht oder nicht voll gestillt wird, kann nach Rücksprache mit der Hebamme oder der Kinderärtz:in eine HA-Säuglingsnahrung mit schonend aufgespaltenem Protein gefüttert werden1.

Wann entwickeln Babys eine Allergie auf Kuhmilchprotein?​

Die Veranlagung eine Allergie zu entwickeln kann vererbt werden. Für ein Baby besteht immer dann ein erhöhtes Allergierisiko, wenn Mama, Papa oder Geschwister bereits Allergien haben oder früher hatten.

Wenn du wissen möchtest, ob dein Baby ein erhöhtes Allergierisiko hat, dann kannst du gleich hier einen Allergie-Check machen.

​prüfe dein Allergierisiko - Mach den Allergie-Check
Allergie-Check?

In nur 2 Minuten das Allergierisiko deines Kindes checken!

Und wer hat`s erfunden?

Nach intensiver Forschungsarbeit hat Nestlé BEBA 1987 weltweit die erste HA-Nahrung mit hydrolysiertem Protein auf den Markt gebracht. Das spezielle Hydrolyseverfahren zur Herstellung des in kleinen Bausteine schonend aufgespaltenen Kuhmilchprotein (partielle Molkenhydrolysat ) wurde seither nicht verändert. In Biessenhofen im Allgäu wird mit modernsten Technologien diese HA-Nahrung produziert. Von dort wird die Säuglingsnahrung in mehr als 80 Länder der Welt versandt.

Quellen:​

  • 1 Stellungnahme der Ernährungskommissionen der ÖGKJ und DGKJ; ​​

  • Zufüttern zum Stillen bei reifen Neugeborenen in der ersten Lebenswoche und alimentäre Allergieprävention bei nichtgestillten Säuglingen;

  • Monatsschrift Kinderheilkunde (2023) https://doi.org/10.1007/s00112-023-01725-7​