BEBA Lieferkette

BEBA Qualität

Wir kontrolliere Tag für Tag die Qualität unserer Folgemilchen – von den einzelnen Rohstoffen bis zum fertigen Produkt

Frage von Bettina & Anton

Frage von Bettina & Anton

"Wie viel Kuhmilch steckt in Babymilch?"

Frage von Lisa & Max

Frage von Lisa & Max

"Wie kontrolliert ihr die Qualität & Sicherheit eurer Babymilch?"

Frage von Sandra & Hendrik

Frage von Sandra & Hendrik

"Sind eure BEBA Dosen eigentlich recycelbar?"

Frage von Lisa & Christian

Frage von Lisa & Christian

"Vom Rohstoff bis ins Fläschchen. Wie entsteht eigentlich Folgemilch?"

Qualität

Qualität – Mehr als nur (m)ein Job!

Hallo, ich bin Daniela.

Ich arbeite schon seit über 22 Jahren bei BEBA in der Qualitätskontrolle. Zusammen mit meinem Team kümmere ich mich darum, dass unsere BEBA Folgemilchen absolut sicher sind. Die Hälfte meines Lebens bin ich also schon hier im Allgäuer BEBA Werk in Biessenhofen.

Ich kontrolliere Tag für Tag die Qualität unserer Folgemilchen – von den einzelnen Rohstoffen bis zum fertigen Produkt. Da ich selbst Mama von zwei Jungs im Alter von 2 und 7 Jahren bin, weiß ich, dass Eltern für ihre Kinder nur das Beste wollen. Darum ist es mir besonders wichtig, für sichere Babynahrung zu sorgen und dir einen Blick hinter die Kulissen zu geben.

Frischgebackenen Eltern schwirren tausende Fragezeichen durch den Kopf.

Mir ging es nicht anders! Klar ist, dass Stillen das Beste für Babys ist, aber was, wenn es nicht klappt? Dann möchte man als Mama oder Papa die beste Alternative, die es gibt!

Denn dein Baby ist das Allerwertvollste auf der Welt für dich. Da ist es verständlich, dass du dein Kleines so gut umsorgen möchtest, wie du nur kannst. Dazu gehört auch die Wahl der richtigen Folgemilch. Deshalb kümmere ich mich mit viel Leidenschaft darum, dass die Milch, die du deinem Baby fütterst, immer von allerbester Qualität und sicher ist.
 

Daniela Dietz

Chemielaborantin in der Qualitätskontrolle

Komm mit, ich zeig dir unsere Lieferkette: von den Kühen auf dem Bauernhof bis zum fertigen Produkt bei dir Zuhause stellen wir die Lieblingsmilch deines kleinen Schatzes viele tausende Male auf die Probe.

Daniela Dietz Chemielaborantin in der Qualitätskontrolle
Was ist eigentlich drin in unserer Säuglings­milch?

1. Was ist eigentlich drin in unserer Säuglings­milch?

Unsere Säuglingsmilch enthält ausschließlich die besten Bestandteile der Kuhmilch und viele wichtige Nährstoffe. Für eine gesunde Entwicklung Deines Babys.

Verlässliche Partner für beste Qualität

2. Verlässliche Partner für beste Qualität

Unsere auserwählten Bauern und Lieferanten machen ihren Job schon seit vielen Jahren und das mit Herz und Seele.

Wie kontrollieren wir unsere Waren?

3. Wie kontrollieren wir unsere Waren?

Für die Qualität und Sicherheit unserer Milch geben wir echt alles. Genauso wie es alle unsere Partner tun.

Was passiert, wenn die einzelnen Zutaten bei uns eintreffen?​

4. Was passiert, wenn die einzelnen Zutaten bei uns eintreffen?​

Wir führen mit unseren Rohstoffen mehr als 100 Analysen durch. So sichern wir, dass unsere Produkte nur das Beste für Dein Baby enthalten.

Woran wir in unserem Forschungsinstitut arbeiten

5. Woran wir in unserem Forschungsinstitut arbeiten

Unsere Expert:innen forschen gemeinsam mit unabhängigen Kliniken und Universitäten aus aller Welt seit mehr als 150 Jahren jeden Tag an dem Wunder "Muttermilch".

Was untersuchen wir in unseren eigenen Laboren?

6. Was untersuchen wir in unseren eigenen Laboren?

Unser Labor ist das Herz unserer Qualitätssicherung. Dort gucken wir immer ganz genau hin. Auch daher sind Lebensmittel heute sicherer denn je.

Unsere BEBA-Dose schützt und ist recycelbar

7. Unsere BEBA-Dose schützt und ist recycelbar

Unsere Dose schützt unsere Babymilch bestmöglich. Außerdem bestehen unsere Deckel und Löffel bereits zu 66 % aus pflanzenbasiertem Kunststoff.